Crush
devastating dates
einsaetziges
Frau Fragmente telefoniert
kommentierte Links
Robot und Linda
Rounders
Schwermut
Styroporn
sweetness
The Cure
Verletzungscontent
warum machen Sie das eigentlich
Weihnachten!
Wurzeln
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren

 
Ich laufe den Gang entlang in ihr Büro und sage:

"Ich will mich nur mal kurz hinlegen!"

Und dann lege ich mich hin. Einfach so. Auf den Büroteppich.

"Aber was ist denn los?!?", fragt sie, und ich sage:

"Nix. Ich will mich nur mal kurz hinlegen."

"Was ist den passiert???"

"Nix. Laß mich doch hier einfach liegen."

"Jetzt bin ich besorgt!"

"Tipp weiter, das beruhigt mich."

Und sie tippt, klack klick klack klack, und ich atme, ein aus, ein aus, fünfzehn Mal, ich will mich sortieren, ich will ganz bei mir sein. Heute war tatsächlich nix, niemand hat geschrieen, nichts ist explodiert, ist nur viel Arbeit gerade, deshalb stehe ich wieder auf und kehre zu meinem Schreibtisch zurück..

***

Dieses Aufgedrehtsein, ständig unter Strom, unter Spannung, überdreht wie ein Aufziehspielzeug. Bitte, bitte, bitte, bitte, denke ich, bitte, ihr Götter, lasst es einmal auch zu etwas führen, etwas bewegen. Lasst mich mehr sein als nur ein dummer Spielzeugfrosch aus Blech.

***

Mittags gehe ich raus, Tom Kha Gai ist ja auch Hühnersuppe, soll gut für die Seele sein. Meine Lieblingsbedienung bedient mich, mit ihrer freundlichen, stillen Art, die ich so mag, und im Lokal läuft ein Track aus American Beauty. Ich weiß sofort, zu welcher Szene die Musik gehört.

Auf dem Rückweg steht vor der Drehtür der neue Crush, kleiner und blonder als der alte, und mehr von sich überzeugt. Er trägt keinen Anzug, und keinen Pullover, und keine Jacke, sondern ein T-Shirt. Mir ist, als hätte ich Ewigkeiten keine nackten Männerarme mehr gesehen.

Sicher ist ihm kalt, denke ich, und dann, wie müde ich doch bin.
Casino meinte am 10. Mär, 12:23:
wunderbar.
einfach hinlegen gehen.

und was das bittebitte angeht: ich bitte mit, das wird schon, ganz sicher. du machst das richtig mit einfach hinlegen.

(überlege grade, bei wem ich das mal machen kann) 
arboretum meinte am 10. Mär, 14:22:
Ich sah mir jene Filmszene an - und der nächste Klick brachte mich dorthin und nun bekomme ich diesen Gesang nicht mehr aus dem Kopf. Argh. 
nuss meinte am 11. Mär, 13:31:
Alles Liebe zum Bloggeburtstag! (Ich hatte gestern kongenialerweise auf dem Bürotisch eines Arbeitsfreundes geschlafen, die erholsamsten zehn Minuten seit Wochen. Es gibt einfach Menschen, deren schiere Gegenwart die Welt in Ordnung rückt.) 
  <